Fazekas Levente


Biografie


*1985 - Budapest (HU) 2010 - 2013 “Master of Arts Teacher” (MA) 2007 - 2010 “Visual Artist - Painter” (BA) 2000 - 2010 “Arts Mastery” 2010 „ImageSaints”, SZIKE Gallery (solo), Százhalombatta (HU) 2012 „waiting for little judgements” (solo), HOK Gallery, Eger (HU) 2013 „Merging Imaginations”, National Gallery, Islamabad (PK) 2014 „1/2 SubReal”, Okollégium Art Gallery (solo), Budapest (HU) 2015 „ivedAGE”, Cultural Center (solo), Százhalombatta (HU) „3rd International drawing- and graphic Arts Biennal, RFMTM, Györ (HU) 2016 „Random”, MAMÜ Gallery, Budapest (HU)

 

Lebt und arbeitet in Budapest (HU)


Werke



Projekt bei kopf.head.glava


Ein Kopf – viele Gesichter / ena glava – veliko obrazov

Das Projekt "Ein Kopf - Viele Gesichter" widmet sich der Auflösung und der Neukonstruktion von Maskeraden. Es möchte den Betrachter provozieren, polarisieren, zum Nachdenken animieren und damit in die Lage versetzen den Schwarz-Weiß-Habitus vielleicht hinter sich zu lassen und somit nicht nur die vielen Grauschattierungen zu erkennen, sondern sogar Farbe zu sehen. 

Bildungshaus Sodalitas

 

zum Projekt